Zwerge und Junggrabbe Rümmingen

Willkommen auf unserer Zwergenpage Hier findest du Infos, Termine und Bilder von und über uns. Hast Du Lust bei uns mitzumachen? Kontaktiere uns doch einfach über das Kontaktformular.

"Die Zwerge sind ein Volk von Handwerkern, das in unterirdischen Bauten im Gebirge lebt. Sie sind von kleinem Wuchs, kräftig und tragen volle, lange Bärte. Im Allgemeinen gelten Zwerge als tüchtig. Sie sind sehr gute Handwerker, ausgezeichnete Bergleute. Sie verfügen über eine hochentwickelte Schmiedekunst und sind hervorragende Steinmetze, die prachtvolle Höhlenstädte errichten und Straßen anlegen. Die Zwerge gelten ebenso als tapfere und starke Krieger, sowie als zuverlässige Verbündete, wenngleich sie sehr eigensinnig, aufdringlich und habgierig sind. Sie lieben alles Schöne, solange es aus Metall, Kristall oder Gestein besteht.
Obwohl sie tapfer und unbeirrbar sind, würden Zwerge niemals freiwillig auf Pferden reiten, auch wenn jene Ansicht nicht von allen Zwergen geteilt wird. Im Laufe der Zeit gab es Wanderschaften der Zwerge als ein Teil ihrer prägenden Entwicklungsgeschichte. So kam es nach und nach durchaus dazu, dass "Zwergenreiter" entstanden, um allein schon die teils immens langen Hallen schneller zu durchqueren. Sie halten sich Ponys zum Transport ihrer Waren."

Genau so sind unsere Zwerge. O.k. der Bart braucht noch ein bisschen. Aber sie sind tapfer, kräftig, tüchtig und lieben vor allem eins: die Fasnacht mit viel Konfetti und Gutzies.

Willst du auch ein Rümminger Zwerg werden?

Bist du zwischen 6 und 11 Jahre alt, dann melde dich doch einfach über unser Kontaktformular bei uns. Wir freuen uns auf dich.
Bist du zu gross für einen Zwerg? Dann bist du bei den Junggrabbe genau richtig aufgehoben.

Willst du bei uns mitmachen?

Die Junggrabbe sind zwischen 12 und 16 Jahre alt. Melde dich einfach über unser Kontaktformular bei uns.

Nothing to show.

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten und Ihre Nachricht unten ein. Wir werden uns so schnell wie möglich um Ihre Anfrage kümmern.